Miss B. Have

  1. -:-- / 3:24
  2. -:-- / 2:36
  3. -:-- / 2:57
  4. -:-- / 3:15

Schellack live!
Salonorchester mit Repertoire aus den 20er bis 40er Jahre

Wer künftig „Cheek to Cheek“ durch jedes „Stormy Weather“ tanzen möchte oder davon träumt, seinen „Tea for Two“ mit einem „Bel ami“ bei einer „Serenade in the Night“ zu genießen, wer einer „Julischka“ beim „Cubanischen Tanz“ unbedingt „Roten Mohn“ offerieren will, selbst wenn er mit ihr nur Worte wie „Bei mir bist du schön“ wechseln kann …

… wer in Zukunft endlich wissen will
„Que reste-t-il de nos amours?“ …

… der bekommt von Miss B. Have & The Cruise Swingers die passende Vergangenheit geliefert. Ob aus dem Swinging England der 30er Jahre, aus dem Paris einer Joséphine Baker, ob aus einer verrauchten Tangobar in Buenos Aires oder aus einem
leuchtenden München der goldenen 20er, tanzen Sie los und schwelgen Sie mit in Fern- oder Heimweh, Ex- oder Erotik, Ent- oder Verführung: „Let`s Misbehave!“

Kleine Besetzung:

Klavier
Geige, Kontrabaß Saxophon/Klarinette
Mini-Schlagzeug

  • Miss B. Have_Drehleier3
  • Miss B. Have_Drehleier2
  • Miss B. Have_Drehleier1
  • Miss B. Have_Bayerischer Hof_4
  • Miss B.Have_Bayerischer Hof_5
  • Miss B.Have_Hamburg
  • FischmarktAuktionshalle Hamburg

Große Besetzung:

Klavier,
Akkordeon,
Geige, Cello, Kontrabaß,
Gitarre/Banjo, Saxophon/Klarinette, Trompete, Posaune,
Schlagzeug

Honneurs

Arrangements:
Anton Waas
Norbert Bürger
Christian Ludwig Mayer
James P. Scanell

Choreographie:
Thomas Baierle

Kostüm:
Martina Münster

Dank an:
Heinrich Klug
Münchner Philharmoniker
für die Originalarrangements von Barnabas von Gezy

Werner Winkler
Theater Drehleier

Klaus Hildebrand
Veneta Radoèva
Dr. Peter Lex

  • Miss B. Have4
  • Miss B. Have6
  • Miss B. Have2
  • Miss B. Have1

Wohin soll die Reise gehen?

Das können Sie bestimmen!

Für Fragen und zur Reiseplanung steht Ihnen Miss B. Have sehr gerne zur Verfügung!

Besetzung:

Gesang / Moderation
Susanne Brantl

Klavier
Anton Waas
Christian Ludwig Mayer

Akkordeon
Christian Ludwig Mayer

Schlazeug
Carola Grey

Kontrabaß
Reinhard Schmid
Johann Wagenbauer

Gitarre / Banjo
Norbert Bürger

Violine
Ludwig Hahn

Violoncello
Michaela Schmid
Christian Jüttendonk

Trompete
Robert Alonso
Friedl von der Au

Klarinette / Saxophone
David Jäger

Posaune
Robert Kamleitner

Impresario
Thilo Matschke